Köln benötigt Wohnraum - wir schaffen ihn STEFAN FREY AG: Kölns größter Projektentwickler 2015

Als großes Bauträgerunternehmen in Köln sind wir nun mehr fast 20 Jahre am heimischen Markt aktiv. Mehr als 50 Jahre halten wir Grundbesitz über unseren Geschäftsbereich „Grundbesitz".

Laut der aktuellen Studie der Bulwiengesa AG ist unser Unternehmen Kölns größter Projektentwickler für Wohnimmobilien. Dieser Erfolg hat besonders zwei Ursachen:

Erstens planen bzw. bauen wir zwei der größten Wohngebiete. So entstehen im Stadtteil Köln-Ostheim im „Waldbadviertel" zurzeit 240 Einfamilienhäuser. In Köln-Mülheim sind auf dem ehemaligen KHD-Gelände unter dem Projektnamen „Euroforum Nord" im ersten Bauabschnitt über 400 Wohnungen und Häuser geplant. Das Areal wurde bereits erworben, der Bebauungsplan eingereicht.

Zweitens nehmen Wohnungsbauprojekte gegenüber Gewerbebauten seit etwa fünf Jahren in der Domstadt eine zentrale Rolle ein. Auf Wohnimmobilien entfallen mittlerweile über die Hälfte der Neubauten, zurzeit etwa 61 Prozent. Da wir uns auf dieses Segment spezialisiert haben, ist ein stringentes Wachstum nicht weiter verwunderlich.

Neben den genannten Projekten sind weitere 650 Wohnungen und Stadthäuser in anderen Stadtteilen geplant. Darüber hinaus haben wir vor kurzem auch erstmals die Stadtgrenze überschritten und errichten zur Zeit Wohngebäude in Bergisch Gladbach und Düsseldorf. Rechnet man alle geplanten Baumaßnahmen zusammen, entspricht dies rund 1.500 Wohnungen und Häuser, die durch unser Unternehmen in den nächsten fünf Jahren realisiert werden.

Im Geschäftsbereich "Projektentwicklung und Bauträgertätigkeit" haben wir in den letzten Jahren 1.466 Reihenhäuser und Wohnungen in 71 Projekten errichtet und verkauft.

Unser Geschäftsbereich "Grundbesitz" verwaltet die eigenen Immobilien, die wir im Bestand halten. Hierzu gehören Wohnanlagen und Mehrfamilienhäuser, Kindergärten und auch Büroimmobilien in Köln. Insgesamt sind ca. 31.000 m² Mietflächen im Portfolio vorhanden.

Im Geschäftsbereich "Makler" erfolgt die Vermarktung unserer Immobilien über die INTERHOUSE Immobilienvermittlungs- und Verwaltungsgesellschaft mbH. Professionelle Mitarbeiter beraten hier nicht nur, sondern helfen auch, Wohnwünsche zu realisieren, indem sämtliche Fördermöglichkeiten des Staates und der öffentlichen Banken mit einbezogen werden.

Ökologisch Bauen und wirtschaftlich Energie sparen, für unsere Kunden ist das kein Problem. In der Energietechnik setzen wir Maßstäbe mit dem Einsatz erneuerbarer Energien in Zusammenarbeit mit unserem Nahwärmecontractor, der RENT-ON! GmbH, die den Geschäftsbereich "Wärme" darstellt